zurŘck Tagebuch 12b1


  Hier kann jeder schreiben, der uns allen etwas mitteilen m÷chte.
Nur ein Klick auf das Feld "Neuer Eintrag" und es kann losgehen.

Samstag, 20. Oktober 2018 - 22:12:11 Uhr
Horst
Bilder Men├╝: "197? Erfurt"
nachdem ich die Bilder in der Dropbox gesehen hab...
mu├č es wohl eher gewesen sein:
1984 Sept 1. Klassentreffen in Erfurt im Caf├ę "Horst Kohl"

Irgendwie hab ich dazu Negative nicht - hat jemand eine vollst├Ąndigere Sammlung?

Dienstag, 12. Juni 2018 - 12:04:36 Uhr
Ernst-Herbert Reinel
post@reinelt.eu
Links 2018
Die Links auf den Film von Sascha Conrad und auf die Quelldaten sind jetzt online.
Danke an Angela!

Montag, 04. Juni 2018 - 17:33:01 Uhr
Horst
Angelas Rundbrief: 50 Jahre Abitur - die 12b1 ruft
Liebe Klassenkameradinnen und Klassenkameraden,
auf Grund der vielen Vorbereitungsschreiben, die uns in den letzten Wochen erreicht und teilweise verwirrt haben, m├Âchte ich nur noch einmal

unsere Klassenfeier (12b1) in Erinnerung rufen. Wir treffen uns mit hoffentlich guter Gesundheit und guter Laune am kommenden Freitag, dem 8. Juni 2018, um 17.30 Uhr, in der Gastst├Ątte "Zum Goldenen Schwan" in der Michaelisstra├če 9.


Ich freue mich auf euch.
Liebe Gr├╝├če
Angela

Montag, 28. Mai 2018 - 08:07:41 Uhr
Horst
Jahrgangstreffen "Goldenes Abitur" - Rundbrief von Christiane
Liebe ehemalige Mitsch├╝ler,

dies ist mein letzter Rundbrief an Euch in Vorbereitung unserer Jubil├Ąumsfeier am 08. und 09.06.2018.

Wir haben uns letzten Mittwoch (also vorgestern, am 23.05.2018) als Vorbereitungsteam letztmalig in Runde getroffen und abgestimmt, auch mit unseren Gastrednern, den Musikern und sogar einem uns begleitenden Fotografen. Dieser wird mir eine CD mit allen gemachten Fotos ├╝bergeben, die ich bei Wunsch kopiert an jeden von Euch weitergeben kann. Das Problem, wer wird fotografieren, ist also auch gel├Âst.

Am 08.06.2018 bekommt unsere Baumpflanzung noch eine Aufwertung: unser Th├╝ringer Ministerpr├Ąsident Bodo Ramelow wird ein Gru├čwort sprechen. Wegen Anreise aus Berlin kann es sein, dass er erst 15.30 Uhr da sein kann; wir werden uns aber trotzdem um 15.00 Uhr treffen (S├╝dpark, letzter Weg vor der alten Parteischule ÔÇô ist unter Garantie zu finden, da ja auch die G├Ąrtnerei vor Ort ist).

Am Samstag, dem 09.06.2018, treffen wir uns ab 13.30 Uhr im Rathausfestsaal (nat├╝rlich im Erfurter Rathaus). Wir werden dort noch die letzten Vorbereitungen treffen, die Musiker werden aufbauen, aber wir alle k├Ânnen uns schon in netter Atmosph├Ąre vor dem Saal treffen und miteinander schwatzen.
Um 16.00 Uhr holt uns der Cabrio-Bus vor dem Rathaus ab und f├Ąhrt mit uns die von uns gew├╝nschten Orte an. Da der Bus eine CD-Anlage besitzt (neben einer Toilette!!!), bringt bitte CDs mit Eurer Lieblingsmusik aus den 60-ern mit. Der Busfahrer freut sich schon auf uns.

Ab ca. 18.00 Uhr k├Ânnen wir dann im Kulturcafe Mehlhose miteinander zusammen sein (der Bus setzt uns dort vor der T├╝r ab), Gelegenheit, etwas zu essen, bevor ca. 20.00 Uhr das Improvisations-Theater startet.

Nun hei├čt es nur noch, dass wir alle die Daumen dr├╝cken f├╝r sch├Ânes Wetter. Es gibt (nat├╝rlich!) auch immer eine Schlecht-Wetter-Variante, aber die wollen wir nicht nutzen m├╝ssen.

Herr Kreyer wird bei allen Aktivit├Ąten an beiden Tagen dabei sein und freut sich schon riesig.
Herr Gerlach kann aus gesundheitlichen Gr├╝nden nicht teilnehmen, gr├╝├čt uns aber alle ganz herzlich.

Das mit dem ├ťberweisen der gew├╝nschten Zahlung (40,00 ÔéČ f├╝r eigene Teilnahme, ggf. 10,00 ÔéČ f├╝r Begleitperson und, falls es das eigene Budget hergibt, darf es auch etwas mehr sein, zur Unterst├╝tzung anderer Mitsch├╝lerInnen ) hat auch ganz gut geklappt, es gibt nur noch wenig Au├čenst├Ąnde von Mitsch├╝lerInnen, die zugesagt hatten. Ich bitte diese, das Geld bis zum 04.06.2018 zu ├╝berweisen, ansonsten werde ich nochmals telefonisch erinnern.

So, Ihr Lieben, das war`s f├╝r heute. In 2 Wochen k├Ânnen wir miteinander reden und gemeinsam Spa├č und Freude haben. Ich freue mich sehr auf Euch!!!
Bei noch eventuellem Nachfragebedarf k├Ânnt Ihr mich gerne unter der Nummer 015202061109 anrufen.

Liebe Gr├╝├če

Christiane

noch ein Nachsatz: eigentlich selbstverst├Ąndlich - es gibt im Gegensatz zu vor 50 Jahren nat├╝rlich "no dress code", also zieht das an, in dem Ihr Euch wohlf├╝hlt.

Sonntag, 11. März 2018 - 20:04:09 Uhr
Horst
Gela hat ein paar Fragen aufgeworfen: Namenssammlung aus gegebenen Anla├č
Hallo ihr Lieben,
bin gerade dabei, Erinnerungen aus der Schulzeit auszukramen und zeige enorme Ged├Ąchtnisl├╝cken. Wer von euch kann mir helfen?
1. Wo war der Abiball?
2. Wie hie├čen unsere Lehrer? Ich kenne nur noch Gerlach, Gr├╝tzmacher, Seidemann, Hoffmann, Bonk, B├Âhm, Kr├╝ger, Miss Tippeltown (wie hie├č die denn richtig?)
3. wann waren wir in Altenkirchen- nach der 10. oder 11. Klasse?
4. Kennt jemand noch Details bzw. kleine Erlebnisse von unseren Klassenfahrten?
5. Sind wir nach Finsterbergen mit dem Fahrrad gefahren?
Es w├Ąre sch├Ân, ein paar Hilfen zu bekommen.

Liebe Gr├╝├če
Angela
-----------------------
mein erg├Ąnzender Beitrag:
Fr. Dr. Teichmann;
+ Frl R├╝├čler, Frau Heinz, Priem (Melle), Wiegand, Bucher, Wetzker, Kreier, Niedrig (UKW), Preu├č, Meerboldt (!), Schmidt(!), Schl├Ąger(Sl├Ąger-Ines), ...?

Gru├č Horst

Diese Seite hat 5 Beitrńge.
Beiträge löschen nur durch den Admin!